Akademie


Die Akademie für Gesundheit, Kommunikation & Recht wurde 2016 von Horst Grzelka und Ulrich Höcke gegründet. Sie verfügen über eine langjährige Beratungskompetenz sowohl im Bereich der psychosozialen Arbeit als auch im juristisch/rechtlichen Bereich und haben in dieser Zeit ein Netzwerk kompetenter Fachleute aus verschiedenen Bereichen des Gesundheitswesens aufgebaut. Die Akademie bündelt diese vielfältigen Kompetenzen.

 

Das Bildungs- und Beratungsangebot gibt Organisationen des Gesundheitswesens und Einrichtungen der sozialen sowie beruflichen Rehabilitation die Möglichkeit, sich im Rahmen von Unternehmensberatung, Organisations- und Personalentwicklung zukunftsorientiert auf veränderte Anforderungen einzustellen und konstruktiv umzusetzen. Außerdem werden Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Seminaren und Workshops die notwendigen Handlungskompetenzen im Bereich des Fachlichen, der Methodik sowie des Sozialen und Personalen vermittelt.

 

Besonderer Schwerpunkt unserer Akademie ist die Zusammenarbeit mit Krankenhäusern, psychiatrischen Einrichtungen und Werkstätten für Menschen mit Behinderungen.

 

Unsere Angebote sind überregional und bieten:

  • Eine hohe Qualität durch praxiserfahrene und theoretisch fundierte Dozentinnen und Dozenten sowie Beraterinnen und Beratern
  • Einbeziehung neuester Erkenntnisse und Entwicklungen im Gesundheitswesen

Unsere Bildungs- und Beratungsangebote sollen dazu beitragen

eigenverantwortlich, humanistisch wertorientiert, selbstbewusst, teamfähig und interprofessionell im Beruf tätig zu sein und berufliche Bildung auch zur persönlichen Weiterentwicklung zu verstehen.

 

Unsere Akademie und damit unsere Angebote stehen für

Vorausschau, Verlässlichkeit und Engagement. Eine dialogische Lernatmosphäre ist für uns Voraussetzung für erfolgreiche Arbeitsergebnisse.